The Gentle Gin

Skywater

Regenwetter ist schlechtes Wetter? Für die meisten Menschen trifft diese Aussage wohl zu. Was uns inspiriert hat und wie wir aus Regentagen Gin machen, kannst du auf der Story-Seite lesen.

Story

Hommage an den Regen

Regenwetter ist schlechtes Wetter? Für die meisten Menschen trifft diese Aussage wohl zu. Dabei hat der Regen es gar nicht verdient, als so negativ abgestempelt zu werden. Anstatt die Schultern hochzuziehen und missmutig zu werden, könnten wir das “miese Wetter” auch mal mit anderen Augen sehen, denn Regen ist ja nichts anderes als Leben spendendes Wasser. Regen ist nicht nur erfrischend und auf seine Weise beruhigend, sondern verleiht der durch Abgase verschmutzten Luft eine Spur Reinheit.

Die Liebe zum Regen war unser Antrieb, denn Regen ist mehr als Wasser das vom Himmel fällt. Regen bedeutet Leben. Wem das jetzt zu kitschig klingt, dem sei gesagt: SKYWATER ist der Gin des Regens. Aus einer Idee wurde im Juli 2020 ein Dry Gin. Neben Wachholder, Zitrone, heimischen Sanddorn, Grapefruit und dem Aroma der Küstentanne geben sich noch vier weitere Botanicals in unserem Gin die Ehre. Das gefilterte Regenwasser rundet SKYWATER ab und zeigt auf eine faszinierende Weise sein Potenzial. Unser handgemachtes Destillat ist ein einzigartiges Geschmackserlebnis, dass pur und gemixt getrunken werden kann. Sein Geschmack ist klar und frisch – wie ein Tag am Meer.

Sandorn

Wer schon mal im Spätsommer an der Ostsee war, der hat die Beeren sicher gesehen. Die „Zitrone des Nordens“ ist nicht nur wegen ihres Geschmacks beliebt, sondern sie weist neben der Hagebutte die größte Vitamin-C –Dichte aller Früchte auf. Die Frucht ist sehr aromatisch und vereint fruchtige, zitronige und auch herbe Geschmacksrichtungen.

Zitrone

Die Zitrone ist ganz klar eines der wichtigsten Botanicals im Gin. Meist wird die Schale verwendet, aber nicht selten auch die ganze Frucht. Zitronen im Gin sind ein Ausdruck von Frische und Herzhaftigkeit.

Wachholder

Ein Gin kann viele Botanicals enthalten, aber eine ist laut Definition vorgeschrieben – Wachholder. Diese winzige Beere namens Juniperus, sorgt dafür, dass der Gin auf der ganzen Welt Bekanntheit und vor allem auch Beliebtheit erlangte. Der Geschmack ist harzig-fruchtig.

Küstentanne

Die Küstentanne, die auch Riesentanne genannt wird, versprüht einen wunderbaren Duft, der an Orangen erinnert. Da die Küstentanne einen sehr schönen Wuchs hat, wird der junge Baum auch gern als Weihnachtsbaum verwendet.

Pures Regenwasser

SKYWATER verdankt dem aufbereiteten Regenwasser seinen Namen und schenkt ihm ein unvergleichbares weiches und klares Gefühl im Mund.

5 weitere Botanicals

Jeder hat seine Geheimnisse, auch SKYWATER – deswegen verbleiben die restlichen Botanicals unter Verschluss.

Auch erhältlich bei:

SKYWATER – Der Gin aus Regenwasser

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenbewertung)

So einen Gin habt ihr noch nicht getrunken. SKYWATER ist der erste Gin, der pures Regenwasser enthält.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

16,95 37,95 

Kontakt